Referenzen

Das sagen Patienten und Kollegen

Dipl.-Psych. Dr. phil. Sabine Khalsa, Psychoonkologin,

Heilpraktikerin für Psychotherapie (Dienstag, 10.Januar 2017 19:20)

 

Ich habe viele Jahre in den gleichen onkologischen Schwerpunktpraxen
gearbeitet, wie Frau Hacke und sie dabei als Menschen und Kollegin sehr zu schätzen
gelernt. Die Kommentare, die mir die Patienten über einen Kontakt mit
"unserer Ernährungsberaterin" gaben, waren immer begeistert. Frau Hacke
hat ein sehr einfühlsames, mitfühlendes Wesen, gepaart mit einer
positiven und aufbauenden Haltung. Auch unter schwierigsten
gesundheitlichen Situationen und Umständen vermag sie es, der Hoffnung
auf Besserung und "Wundern" Raum zu geben, ohne dabei den Ernst der
Situation zu ignorieren oder zu bagatellisieren. Ich hatte oft das
Gefühl, dass sie sich nicht nur für die körperliche Nahrung zuständig
fühlt, sondern auch für die geistige. Immer sieht sie den Menschen, sowie
seine Ressourcen, und ist damit Balsam für seine Seele!

 

JUTTA WINCKELMANN, BERLIN (Freitag, 02 Dezember 2016 18:37)

LIEBE FRAU HACKE,

MÜNDLICH HABE ICH MEINE GROSSE DANKBARKEIT ÜBER DEN SO HILFREICHEN KONTAKT ZU IHNEN BEREITS MEHRFACH GEÄUSSERT. NEBEN DEN WERTVOLLEN TIPPS UND HINWEISEN UMFASST DIESE DANKBARKEIT VOR ALLEM AKTUELL AUCH DIE VON IHNEN FÜR MICH ZUSAMMENGESTELLTE PARENTERALE ERNÄHRUNG, OHNE DIE ICH MEINE CHEMOTHERAPIE NIEMALS ÜBERSTANDEN HÄTTE!!! ICH BIN HOCHERFREUT, DASS ICH DIE MÖGLICHKEIT HABE, IHNEN MEINE TIEFE DANKBARKEIT NUN AUCH KURZ IN SCHRIFTLICHER FORM ÜBERMITTELN ZU KÖNNEN!
IHRE JUTTA WINCKELMANN

 

J.Neumann, Berlin:

17. Juni 2016 um 19:09

Frau Hacke ist eine ganz wunderbare Ernährungstherapeutin. Kann ich nur weiterempfehlen. Sie ist sehr einfühlsam, mifühlend, das ist so wichtig. Die Diagnose haut einen ja erstmal um und da wünscht man sich jemanden, der sich Zeit nimmt und einen gut betreut.

 

Aydin Akca, Berlin:

1. März 2015 um 16:48

Sehr geehrte Frau Hacke, drei Termin-Sitzungen bei Ihnen in der Praxis haben mir sehr geholfen. Die Art und Weise, wie Sie informierend  begleiten und überzeugend aufbauen, ist und bleibt für mich überwältigend!  Auch wenn Sie es nicht mehr für unbedingt notwendig halten, dass ich weiterhin zu Ihnen kommen muss; werde ich Ihre ruhige und absolut überzeugenden Denkstösse weiterhin zu schätzen wissen. Danke schön auch für diese sehr informative Seite. A. Akca

 

Barbara Hacke:

7. März 2015 um 22:00

Lieber Herr Akca,

vielen Dank für Ihren freundlichen Kommentar. Natürlich dürfen Sie jederzeit! wieder zu mir kommen, wenn Sie Probleme mit der Ernährung haben. Weil sich Ihr Ernährungszustand so deutlich verbessert hat, hatten wir keine neuen Termine vereinbaren müssen.

Ich wünsche Ihnen sehr, dass das so bleibt! Ansonsten, gerne melden!

Mit herzlichen Grüßen

Barbara Hacke

 

B.Winkler-Ahrens:

16. August 2013 um 12:26

Sehr geehrte Frau Hacke, ich bekam Sie von einer Bekannten empfohlen, die lange Zeit Patientin bei Ihnen war. Daher wollte ich unbedingt zu Ihnen. Was ich nicht wusste, dass Sie nur Patienten der Praxen beraten, in denen Sie tätig sind. Ich durfte Sie freundlicherweise anrufen. Das war ein richtig gutes Gespräch, in dem ich mich sehr angenommen fühlte, und in dem Sie mir wichtige Informationen gegeben haben. Dafür möchte ich mich hier auf diese Art herzlich bedanken. Viele Grüße, B.Winkler-Ahrens

 

Ulrike Brade, Berlin:

8. August 2013 um 18:59

Liebe Barbara,

an dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei dir bedanken für die wirklich tolle Zusammenarbeit! Ich habe viel von deinem Wissen und Erfahrungsschatz lernen können! Und ich freue mich auf einen weiterhin so guten Austausch mit dir.

Liebe Grüße, Ulrike

 

Dieter Neuwöhner, Berlin:

8. Juli 2012 um 15:33

Hallo Frau Hacke, ich möchte Danke sagen für die Betreuung meiner Frau seit eineinhalb Jahren. Sie haben meiner Frau durch Ihre Beratung und besonders durch Ihre liebevolle Art, geholfen, ihre schwere Krankheit zu meistern. Wir werden gemeinsam weiterkämpfen, um diese böse Krankheit doch noch zu besiegen. Liebe Grüße  Dieter Neuwöhner

 

Martin Kramer, Berlin:

4. Juli 2012 um 13:38

Liebe Barbara Hacke, für deine kompetente Beratung in Ernährungsfragen, ganz  besonders im Rahmen der parenteralen Ernährung bei onkologischen und Stoffwechselerkrankungen, möchte ich mich  bedanken. Du bist jederzeit eine sehr kompetente Ansprechpartnerin, und dass seit Jahren. Ich hoffe , dass ich dich noch lange ansprechen bzw. kontaktieren darf. Liebe Grüße Martin R.Kramer,  Pflegedienst Kramer & Kramer

 

Helga M., Berlin:

3. Juli 2012 um 19:44

Liebe Frau Hacke, danke, dass Sie mich in der schweren Situation meiner Krebserkrankung begleitet haben. Es ist nicht nur Ihre Kompetenz, sondern auch Ihre unvergleichbar motivierende und freundliche Art, die Sie so besonders macht! Nie hätte ich mich für die Nährstoffinfusionen entschieden, wenn Sie mich nicht so sehr dazu ermutigt hätten. Und das hat mich, glaube ich, vor dem Verhungern gerettet! Inzwischen geht es mir beachtlich besser. Auch fahre ich sogar schon wieder Fahrrad. Ich wünsche jedem Patienten, der an Krebs erkrankt, dass er sie solch eine gute Beratung erfährt, wie ich sie hatte!  Herzlichst Ihre Helga M., Darmkrebspatientin

 

Christian Wolf:

22. April 2012 um 18:05

Liebe Frau Hacke,

ich freue mich, Ihnen auf diesem Wege Danke sagen zu können für Ihre liebevolle Unterstützung. Ich bin sehr froh, Ihnen begegnet zu sein.

Ihr C.Wolf

 

Martina Ochel, Berlin:

10. Januar 2012 um 17:10

Frau Hacke hat ein sehr fundiertes Wissen, das sie großherzig mit allen teilt, die interessiert sind. In Sachen Ernährung und Gesundung hat sie weit mehr als Standard zu bieten. Sie arbeitet mit Herz und Verstand.

 

Susanne Ihle, Südtirol:

2. Januar 2012 um 17:43

Liebe Barbara,

es ist zwar schon ne ganze Weile her, dass wir gemeinsam beim Seminar gewesen sind, und jedesmal muss ich schmunzeln: was für eine Freude und tollen Austausch wir hatten.

Ich hoffe, wir sehen uns mal wieder und können uns auch vitalstofftechnisch vertiefen. Ich hab die letzten Jahre nämlich mächtig viel dazugelernt. Das ist ja soooo spannend und wichtig das Thema!

Für 2012 wünsche ich Dir das Allerbeste und die richtige Energie!!!

Herzlichste Grüße aus Südtirol sendet Dir Susanne

 

Nora Wiesenthal, Hannover:

13. Dezember 2011 um 16:00

Liebe Barbara Hacke – Du bist für mich eine äußerst kompetente starke kluge schöne, weise Frau, die schon viele sorgenvolle Menschen begleitet und beraten hat. Vom ersten Moment an, als ich dich das erste Mal traf, hatte ich das Gefühl, ein tiefes Vertrauen entwickeln zu können, in das was Du tust und das was Du sagst. Du bist eine Frau, die ganz genau weiß, was sie sagen kann, die sich dabei selber auch immer wieder kritisch überprüft. Das ist selten und das zeichnet Dich aus! Ich wünsche Dir von Herzen, dass Du auf diesem Weg erfolgreich weiterarbeiten wirst! Liebe Grüße Nora Wiesenthal aus Hannover

 


Wenn Sie mir auch ein Feedback geben möchten, freue ich mich sehr! Das können Sie hier über das Kontaktformular tun.

Herzlichen Dank dafür!